Pokalspiele 2. Mannschaft
Saison: 17/18


Spielbericht vom 31.08.2017

SV Mietingen II - SV Ringschnait 1:2

SVM II hält das Pokalspiel gegen den höherklassigen SV Ringschnait bis zum Ende offen

SV Mietingen II : SV Ringschnait 1:2 (1:2)
Gegenüber den favorisierten Gästen konnte der SVM die Partie in der Anfangsphase offen gestalten, Ringschnait hatte jedoch die etwas besseren Aktionen in der Offensive ohne jedoch klare Torchancen herauszuspielen.
Das 0:1 fiel dann folgerichtig nach einem Freistoß von der rechten Seite den Manuel Münst etwas glücklich ins lange Eck verlängerte (24.min). Die Antwort des SVM folgte postwendend nach einem schönen Pass von Patrick Klaus in den Lauf von Jonas Meyer der den Ball überlegt ins lange Eck schob (28.min). In der Folge war das Spiel wieder ausgeglichen und beide Mannschaften lauerten auf Fehler des Gegners.
In der 37.min ging Ringschnait dann erneut in Führung. Bei einem kurz ausgeführten Freistoß reagierte die Mietinger Abwehr zu spät, sodass Simon Boscher freistehend einschieben konnte. In der Folge hatten die Gäste dann mehrfach die Chance auf einen weiteren Treffer. Die Beste vergab Patrick Sowa nach einem schönen Doppelpass per Pfostenschuss.

In der zweiten Hälfte spielte sich das Geschehen größtenteils im Mittelfeld ab. Mietingen schaffte es nicht sich klare Torchancen herauszuspielen, Ringschnait beschränkte sich auf Ergebnissicherung. Den ersten nennenswerten Torabschluss hatten dann die Gäste in der 75.min., den Schuss konnte aber Torhüter Manuel Amann gerade noch zur Ecke klären. In der 82.min fiel dann doch beinahe der Ausgleich. Der Kopfball von Philip Rupf im Anschluss an einen Eckball ging aber über das Tor.
In der Schlussphase versuchten die Mietinger nochmals alles, wodurch sich Ringschnait Räume zum Kontern boten, die aber alle kläglich vergeben wurden. So blieb es am Ende bei einem etwas glücklichen, aber aufgrund der besseren Torchancen nicht unverdienten Sieg für den Bezirksligisten.
Über die gesamte Spielzeit war selten ein Klassenunterschied zu erkennen, lediglich in Einzelaktionen konnte Ringschnait gelegentlich seine Klasse unter Beweis stellen, was auch einer aufopferungsvollen Leistung der Mietinger geschuldet war.

Tore: Jonas Meyer (1)


Spielbericht vom 06.08.2017

TSG Achstetten II - SV Mietingen II 1:4

SVM II erreicht ungefährdet 2. Runde im Bezirkspokal

Die TSG Achstetten II konnte die frühe Führung von Jonas Meyer nach 10 Minuten ausgleichen. Danach baute der SVM II kontinuierlich die Führung aus und siegte nach Toren in den letzten Minuten letztendlich ungefährdet 4:1.

Tore: 0:1 Jonas Meyer, 1:1 Michael Stanzl, 1:2 Lukas Sulzer, 1:3 Alexander Fischer, 1:4 Stefan Mast

Tore: Alex Fischer (1), Jonas Meyer (1), Lukas Sulzer (1), Stefan Mast (1)




Archiv Pokalspiele 2. Mannschaft:

Saison: 16/17

Saison: 13/14

Saison: 12/13

Saison: 11/12

»1.Mannschaft:«
... lade Modul ...